DIE REFERENZ FÜR IHREN ERFOLG

 

"Entscheidungen über Geld trifft man,
indem man die Zeitungen zwischen den Zeilen liest."
Andre Kostolany

Trusted Partner Dbfp

Begeisterung statt Zufriedenheit

Professionalität, Aufrichtigkeit und Verlässlichkeit sind die Maximen unseres Handelns. Um das durch unsere Kunden ausgesprochene Vertrauen dauerhaft zu erhalten, verwenden wir eine exklusive Beratungstechnologie sowie die besten Finanzdienstleistungs-Lösungen am Markt, um individuelle, ganzheitliche und transparente Konzepte zu entwickeln. Als professioneller Partner in allen wirtschaftlichen und finanziellen Fragen gestalten wir mit Ihnen gemeinsam Ihren finanziellen Erfolg. Konsequent und effizient. Unser höchstes Ziel ist es, dass Sie nicht nur zufrieden, sondern begeistert von unserer Leistung sind. Ein Leben lang!

Neuigkeiten rund um Wirtschaft, Börse und Finanzen

Montag, 17. Juni 2019, 22:04 Uhr
An der Wall Street halten die Anleger ihr Pulver weiter trocken. Eingetrübte Stimmungsdaten aus der Industrie im US-Bundesstaat New York sind dem US-Aktienmarkt keine Stolperfalle.
Montag, 17. Juni 2019, 19:35 Uhr
Trump kam zuerst damit: Nach zwei tödlichen Abstürzen solle Boeing seinen Krisenjet in Ordnung bringen, dann ein paar tolle Features einbauen und schließlich dem Ding einen neuen Namen verpassen. Ryanair hat die 737 Max bereits umgetauft. Boeing zeigt sich jetzt für alle Ideen offen.
Montag, 17. Juni 2019, 19:14 Uhr
Der Verkauf von Kunst und Antiquitäten ist ein Milliardengeschäft. Die steigenden Renditen locken jetzt einen schwerreichen Geschäftsmann an: Das britische Auktionshaus Sotheby's wechselt für 3,3 Milliarden Euro seinen Besitzer.
Montag, 17. Juni 2019, 17:42 Uhr
Weitere Mega-Übernahmen in der Pharmaindustrie: Diesmal greift der US-Konzern Pfizer nach der Biotechnologiefirma Array. Diese hat erst vergangenes Jahr die Zulassung für zwei Hautkrebsmittel erhalten.
Montag, 17. Juni 2019, 17:51 Uhr
Die deutsche Bauindustrie freut sich über volle Auftragsbücher. Trotz Konjunkturschwäche entwickelt sich die Branche in diesem Jahr besser als zuvor erwartet. Sorgen bereitet hingegen die aktuelle Diskussion um Mietstopps, die Investoren abschrecken könnte.
Montag, 17. Juni 2019, 16:36 Uhr
Facebook will mit einer digitalen Währung den Handel im Internet erobern. Angesichts der Datenskandale des Netzwerks ist das ein ambitioniertes Projekt. Dennoch könnte es sich zur am weitesten verbreiteten Anwendung für Kryptowährungen entwickeln.
Montag, 17. Juni 2019, 15:01 Uhr
Vor allem die Kauflust der Verbraucher und der Bauboom bringen Deutschland in den vergangenen Monaten zurück auf Wachstumskurs. Doch das zweite Quartal wird nach Einschätzungen der Bundesbank mit einem Dämpfer enden. Das bekommt auch der Arbeitsmarkt zu spüren.
Montag, 17. Juni 2019, 14:02 Uhr
Auf der Flugzeugmesse in Frankreich stellt Airbus eine Weiterentwicklung seines Erfolgs-Modells A321 vor. Die neue Variante soll weniger Treibstoff verbrauchen und insbesondere auf langen Strecken zum Einsatz kommen. Für Konkurrent Boeing ist der neue Flieger eine Kampfansage.
Montag, 17. Juni 2019, 13:12 Uhr
Der Hitzesommer 2018 hat aufgezeigt, wie sehr die deutsche Wirtschaft vom Rhein als Wasserweg abhängig ist. Dürfen dort wegen Niedrigwassers keine Schiffe fahren, stehen schnell ganze Industriezweige still. Doch die Unternehmen können sich nur begrenzt schützen.
Montag, 17. Juni 2019, 12:55 Uhr
Die US-Regierung setzt Huawei auf eine schwarze Liste. Sie befürchtet, der Smartphone-Hersteller könnte seine Technologie zur Spionage nutzen. Mehrere Firmen schränken daraufhin ihre Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern ein. Huawei rechnet nun mit einem kräftigen Umsatzrückgang.
Montag, 17. Juni 2019, 12:34 Uhr
In vielen Großstädten explodieren die Mietpreise. Gemäß dem Berliner Modell fordert nun auch der Mieterbund einen deutschlandweiten Mietenstopp, um das Problem in den Griff zu bekommen. Stimmen aus SPD und Linke unterstützen die Idee.
Montag, 17. Juni 2019, 11:02 Uhr
Der demografische Wandel und mangelnde Produktivität bringen die deutsche Wirtschaft in Gefahr. Laut einer Studie könnte sich das Wachstum in den kommenden Jahren nahezu halbieren. Besonders die ostdeutschen Bundesländer würden darunter leiden.
Aktuelles | Mittwoch, 13. März 2019

Wir laden Sie herzlich zum Kapitalmarktforum in Ettlingen ein. Erfahren Sie von unseren Kapitalmarktexperten ihre Einschätzung der künftigen Entwicklung.

Aktuelles | Montag, 21. Januar 2019

Ab 2019 gelten in der gesetzlichen Renten- und Krankenversicherung neue Beitragsbemessungsgrenzen. Sie werden damit wie jedes Jahr an die Einkommensentwicklung angepasst.

Aktuelles | Montag, 14. Januar 2019

Wir laden Sie herzlich zu unseren Kapitalmarktforen ein. Erfahren Sie von erfahrenen Kapitalmarktexperten ihre Einschätzung der künftigen Entwicklung.

Führen Sie jetzt Ihren persönlichen Versicherungscheck durch!

persönlicher Versicherungscheck

Kostenlos und unverbindlich beleuchten und optimieren wir Ihre Versicherungen. Starten Sie jetzt den dbfp-Check und finden Sie den richtigen Versicherungsschutz für sich!

JETZT VERSICHERUNGSCHECK STARTEN

 

Günstige Ratenkredite für große Träume ? jetzt unverbindlich vergleichen!

Ratenkreditrechner

Sichern Sie sich jetzt Top-Zinsen! Ob für die Traumreise, Ihr neues Auto oder zur Umschuldung eines Altkredits. Vergleichen Sie kostenfrei und unverbindlich Ratenkredite zu besten Konditionen:

JETZT RATENKREDITRECHNER STARTEN

Karriere: In Momenten der Entscheidung gestalten wir die Zukunft neu

Job und Karriere bei der dbfp

Der Markt ist in Veränderung. Gesetzliche Veränderungen, Druck durch Kosten und Controlling, Entfremdungen, Machtverschiebungen im Markt – nichts scheint mehr so zu sein, wie es war. Zeit für eine Neuorientierung – vielleicht auch für Sie?

IHRE KARRIERE BEI DER DBFP

 

Finden Sie Ihren qualifizierten Finanzberater in der Nähe

Finanzberater- Suche

Nutzen Sie unsere Berater-Datenbank zur Suche eines qualifizierten Beraters vor Ort!

ZUR BERATER-SUCHE

 

Sie haben eine Frage? Wir beantworten Sie Ihnen gerne!

Kontakt zur dbfp

Wir sind per E-Mail oder telefonisch für Sie da. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie unter +49(0)711 506 218 92 an.

ZUM KONTAKTFORMULAR