Berater Profil profile #20

Ihr Ansprechpartner für Finanz- und Vorsorgeprodukte
Matthias Kästner
QUALIFIKATION
Bank - Betriebswirt
POSITION UND TÄTIGKEIT BEI DER DBFP
Regionaldirektor und Verantwortlicher für den Bereich Profisport-Consulting in Deutschland

Kontaktdaten

TELEFON
+49 (0) 631 - 84269700
FAX
+49 (0) 631 - 84260840
MOBIL
+49 (0) 172 6807155
ANSCHRIFT

dbfp Deutsche Beratungsgesellschaft für Finanzplanung GmbH
Parkstraße 31
67655 Kaiserslautern
Deutschland

ANFAHRT
AUSBILDUNG
Seit Februar 2011 ist Matthias Kästner als Regionaldirektor für die dbfp - Deutsche Beratungsgesellschaft für Finanzplanung GmbH und als Anlageberater für die Fürst Fugger Privatbank tätig. Er verantwortet zusätzlich den Bereich Profisport-Consulting in Deutschland.
In der Zeit von April 2003 bis Januar 2011 war er als Vermögensberater und anschließend als Gebietsleiter der Postbank Vermögensberatung für die Region Süd- und Westpfalz verantwortlich.
Von April 2001 bis März 2003 war Matthias Kästner im mobilen Private Banking der Dresdner Vermögensberatungsgesellschaft mbH, einem Finanzinstitut der damaligen Dresdner Bank AG, tätig.
In der Zeit von Oktober 1998 bis März 2001 arbeitete er bei der Stadtsparkasse Kaiserslautern als Individualkundenberater und Wertpapierspezialist.
Matthias Kästner begann seine berufliche Laufbahn mit der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der damaligen Kreissparkasse Pirmasens (jetzt Sparkasse Südwestpfalz).
PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN
Berufsbegleitend hat Matthias Kästner sich in den vergangenen Jahren über den Vermögensberater hin zum Individualkundenberater bei der Sparkassenakademie weitergebildet. Im Anschluss daran hat er sich über die IHK und die Bankakademie zum Bank-Fachwirt und Bank-Betriebswirt qualifiziert.
ANFAHRT

Neue Bewertung schreiben

Worum ging es bei der Beratung?
Wie bewerten Sie die Beratungsqualität Ihres Beraters?
Wie bewerten Sie die Servicequalität Ihres Beraters?
Würden Sie Ihren Berater weiterempfehlen?
Anrede
Ich willige hiermit ein, daß meine im Formular angegebenen Daten über Internet an die Deutsche Beratungsgesellschaft für Finanzplanung GmbH übermittelt werden und nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Zwecke der Bearbeitung meines Anliegens erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Maßgeblich sind auch die Datenschutzhinweise auf der Homepage!

Hinweis:
Sämtliche Daten, die Sie uns überlassen, unterliegen dem Bundesdatenschutzgesetz. Für sichere und beglaubigte elektronische Transaktionen auf den Leitungswegen im Internet setzt die Deutsche Beratungsgesellschaft für Finanzplanung GmbH ein SSL-Zertifikat der Firma Equifax ein.